ABC Explosion und ABC Kraftstoffaustritt

Gegen Mittag, der erste Einsatz, unsere Messeinheit wurde nach Bad Reichenhall zu einer Verpuffung, in Verbindung mit dem Gefahrgutzug BGL alarmiert.

Am Abend kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Gelände einer Spedition. Hierbei wurde der Tank eines LKW, der einen Anhänger touchierte aufgerissen. Eine größere Menge an Dieselkraftstoff trat aus, es bestand die Gefahr, dass der Kraftstoff in das Entwässerungssystem gelangt. Die Feuerwehr Ainring, dichtete den Zulauf ab, pumpte den LKW Tank und einen Auffangbehälter um. Auf einer großen Fläche musst der ausgelaufen Kraftstoff gebunden und die Fahrbahn gereinigt werden.

Im Einsatz waren 20 Einsatzkräfte mit dem Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Versorgungs-LKW und dem Mannschaftsfahrzeug für 1 1/2 Stunden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 9. November 2020 19:41
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 90 Minuten
Fahrzeuge Einsatzleitwagen ELW 1
Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20
Versorgungs-LKW V-LKW
Mannschaftstransportwagen MTW